Thomas Nitsche

Apple’s 1987 Knowledge Navigator Video

| | 0 comments

Im Zusammenhang mit der gestrigen Vorstellung des iPhone 4S und dem eigentlichen Highlight SIRI (intelligente Spracherkennung und intelligente, kontext-sensitive Steuerung des iPhone) hier ein wegweisendes Video von Apple aus dem Jahr 1987:

Einige Anmerkungen zu dem gestrigen Apple Event:

Wie üblich wird kaum verstanden, was passiert ist. So war es beim iPod, beim iPhone, beim Touch-Interface und natürlich beim iPad. Besonders sehenswert die ursprüngliche Reaktion von Steve Ballmer auf das iPhone. Bemerkenswert die Kommentare all derjenigen, die uns vorgemacht haben, wie man sich nicht ein, zweimal sondern immer wieder bei der Einschätzung der Apple-Innovationen irren kann (s.o.).

Unabhängig von der Verkennung der wirtschaftlichen Implikationen (siehe Apple Kurs) wurde und wird immer wieder das ‘Phänomen’ iPhone / iPad als etwas mißgedeutet, was lediglich dem Design oder dem Mode-Faktor geschuldet ist. Auf die Idee, daß der Erfolg von Apple im Wesentlichen auf Innovation und Software beruht, kommt anscheinend kaum jemand.

Meine Einschätzung: Unterstellt, daß die SIRI / NUANCE Spracherkennungskomponente wirklich funktioniert, wird dies eine der gewaltigsten Neuerungen der letzten Jahre im IT-Bereich sein.

Full Disclosure: Ich halte den größten Teil meiner Anlagen in Apple-Aktien und habe nicht vor, dies in nächster Zeit zu ändern.

[Update] Anmerkung von John Gruber | Darin Fireball zu einem gewissen Zach Epstein und den sogenannten ‘Experten’:

“But an interesting takeaway from yesterday’s announcement may simply be that Apple has fallen from grace in some respects. Apple is fallible, even if the 4S ends up being a success. A company that could do no wrong in recent history just, well, did wrong in the eyes of pundits who had previously viewed every Apple product announcement as a gift from the heavens.”

[... John Gruber:] So even if it’s a success, it’s a fall from grace? And since when does Apple care what the pundits think? And since when are new Apple products met with universal acclaim from the pundits? Remember the original iPad? Lots of pundits thought it was boring. The knock on the iPad 2 was that it wasn’t better enough to encourage existing iPad owners to upgrade. Etc.

Were yesterday’s hardware announcements spectacular? No. But Apple product announcements seldom are. The show me something new and shiny pundits have never understood Apple.

Leave a Reply

Required fields are marked *.

*